Für Krankenhäuser, Altenpflege, Pflegeeinrichtungen

Grundlegende Informationen zum Thema „Demenzielle Erkrankungen"

„Wer sind Sie? Ich kenne Sie nicht! Ich möchte zu meiner Mutter!"

Grundlegende Informationen zum Thema „Demenzielle Erkrankungen" und zum Umgang mit verwirrten alten Menschen.

Über Demenz wurde und wird viel berichtet und geschrieben. Die Demenz, insbesondere die Alzheimersche Demenz, wird als eine der Herausforderungen unserer sich demografisch wandelnden Gesellschaft bezeichnet.

Wer als Begleiterin mit verwirrten alten Menschen in näheren Kontakt kommt, kann sich nicht selten auf Grund so mancher auf den ersten Blick unverständlicher Äußerungen und Verhaltensweisen der alten Menschen verwirrt und unsicher fühlen. Dies kann wiederum demenziell erkrankte Menschen weiter verunsichern.

Es soll daher bei der Schulung neben einem grundlegenden Überblick zum Thema Demenz besonders um nachvollziehbare und verständliche Hinweise und Tipps gehen, die das Miteinander von verwirrten Menschen und den möglichen Bezugspersonen positiv zu gestalten helfen.

Inhalte

  • Grundlegendes zu den Begriffen: Gedächtnis, Lernen und Wissen, Gefühle sowie deren möglicher Veränderungen im Laufe des Lebens
  • Formen und Kennzeichen von demenziellen Erkrankungen
  • Stadien und Verlauf der häufigsten demenziellen Erkrankung (Alzheimersche Krankheit)
  • Grundlagen der wertschätzenden Begegnung und des einfühlsamen Umgangs mit den betroffenen Menschen

Ziele

  • Grundlegendes Wissen zum Thema Demenz erwerben
  • Wahrnehmen und annehmen können bestimmter Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz
  • Sensibilisierung für die Bedürfnisse demenziell erkrankter Menschen
  • Kennen lernen von grundlegenden Verhaltenstipps, um ein wertschätzendes Miteinander und einen gelingenden Umgang von Hospizmitarbeiter/innen und Erkrankten zu ermöglichen

Zielgruppe

Pflegekräfte,Seelsorger, Hospizbegleiter, Angehörige, Freunde, alle Interessierten

Termin:
Veranstaltungsort:
Gebühr:
Leitung:

Kontaktdaten

INKURS | Institut Für Kultur- & Religionssensible Bildung Und Beratung

Postfach 190253
60089 Frankfurt

  • dummy+49 17623503541

  • dummy info@inkurs.de

Unser Newsletter

Geben Sie bitte Ihre E-Mail ein, damit Sie immer auf dem neusten Stand sind!

© Copyright INKURS 2018. Design & Development by Meto

Search